Filipe Portugal

Filipe Portugal

Hauschoreograph

Filipe Portugal

Im Anschluss an seine Ausbildung wurde der Filipe Portugal Mitglied des Nationalballetts seines Heimatlandes Portugal. In der Folge war er unter anderem sieben Jahre Mitglied des Zürcher Balletts unter Heinz Spoerli, und seit Beginn der Ära Spuck ist er wieder als Erster Solist in Zürich tätig. Sein Repertoire umfasst die männlichen Hauptrollen in allen Klassikern sowie in zahlreichen neuen Schöpfungen von Heinz Spoerli und Christian Spuck. Daneben tanzt er in einer langen Reihe von neoklassischen und zeitgenössischen Balletten der grössten Choreograph/innen unserer Zeit. Seit 2001 hat Filipe Portugal 18 erfolgreiche eigene Ballette kreiert, unter anderem für das Ballett Zurich und sein Junior Ballett, für Charlotte Ballet und das Stuttgarter Ballett. Ende 2019 entsteht ein neues Stück für das Cannes Junior Ballet im Rahmen des Festival de Danse de Cannes.

Filipe Portugal ist Lehrer am Yen Han Dance Center und wird auch als Hauschoreograph für Yen Han Ballet Productions tätig sein.